Welche Strageien um Lotto zu spielen gibt es?

Normalerweise ist Lotto ein Glücksspiel, das wirklich eine geringe Gewinnquote mit sich bringt. Viele Menschen versuchen es wöchentlich den Jackpot zu knacken und zu gewinnen und versagen dabei kläglich. Nun geht es hier also darum, ein paar sinnvolle Tipps zu geben, um beim Lotto die Gewinnchancen zu erhöhen. Diese Tipps dürfen gern angenommen werden, eine Gewinngarantie sind sie aber nicht. Es ist so, dass man eigentlich schon einen Hauptgewinn braucht, um wirklich reich zu werden. Aber das ist häufig leichter gesagt als getan und es erfordert nun mal die 6 richtigen Zahlen. Wie man sich das etwas leichter machen kann, können Sie nachmachen, wenn Sie weiterlesen.

Ein magisches Quadrat!

Bei dem Quadrat sollte sich insgesamt die Zahl 34 ergeben. Wie das Quadrat sich letztlich errechnet ist eine kleine Kunst für sich. Man sollte sich dafür auch noch ein paar andere Anleitungen anschauen, um genau zu verstehen worum es eigentlich dabei geht. Denn es spielt eine große Rolle, das magische Quadrat korrekt zu verwenden, um die Gewinnchancen zu erhöhen. Wer alles richtig macht, hat schon einmal eine bessere Chance um einen Gewinn zu erzielen.

Lotto Quadrat

Das Kreuzgesetz

Meistens wird so getippt, dass die Zahlen in Form eines Kreuzes auf dem Lottoschein angeschaut werden können. Diese Zahlen lassen sich sogar wissenschaftlich erklären und bedeuten eine höhere Gewinnchance. Meistens erfolglos ist jedoch das Tippen von sechs aufeinander folgenden Zahlen. Auch wenn diese Zahlen vielleicht schon einmal gezogen worden sind, so ist die Chance doch sehr gering, dass sie ausgerechnet in dieser Woche erneut gezogen werden. Daher sollte man sich immer gut informieren und auch die Zahlen in Betracht ziehen, die vielleicht kein anderer nimmt.

Das geteilte Feld beim Lotto

Wer den Spielschein nun in verschiedene Felder aufteilt und dann einen Strich durch die mittlere Zahlenreihe in der waagerechten macht und auch in der Senkrechten, hat insgesamt vier Felder. Daraus können jetzt die Zahlen herausgenommen und getippt werden, die sich in den Feldern befinden. Es sollte nur in all dem Eifer nicht vergessen werden, dass es auch hier um sechs Zahlen geht, die angekreuzt werden dürfen.

Aber es geht auch einfacher, nachdem das magische Quadrat einem sehr viel abverlangt hat und auch das Kreuzgesetz Vergleiche verschiedener Losung mit sich bringt.

Machen Sie Ihr Glück!

Vergessen Sie nicht, es ist ein Glücksspiel und häufig freut man sich auch über einen kleinen Gewinn. Denken Sie bitte immer daran, dass wenn Sie nichts wagen, Sie auch nichts gewinnen können. Sie können also jederzeit einfach Zahlen tippen, die Ihnen sinnvoll erscheinen.